Essays

Stephen King – Der König der Romanverfilmungen

Stephen King ist nicht nur der erfolgreichste Autor der amerikanischen Literaturgeschichte. Der Amerikaner steht auch im Guinness-Buch der Rekorde als der lebende Autor, dessen Werk die meisten Filmadaptionen hervorgebracht hat. Einige davon gelten als große Meisterwerke, andere als übelster Schund. Doch auch wenn Kings Spitzname, „The King of Horror“, anderes vermuten lassen würde, beschränkt sich das cineastische Erbe des Autors keineswegs auf das Horrorgenre.

Weiterlesen „Stephen King – Der König der Romanverfilmungen“
Essays

Was macht einen Film zum Klassiker?

Wenn man sich mit Filmfans über Filme unterhält, fallen bestimmte Begriffe sehr häufig. Einer dieser beliebten Terminologien ist der des „Klassikers“. Doch was genau qualifiziert einen Film, dieses Qualitätssiegel verabreicht zu bekommen? Und sagt der Status eines „Klassikers“ tatsächlich etwas über die Qualität des Films aus? Da es hierzu keine einheitliche Definition gibt, lässt sich nicht verbindlich sagen, welche Kriterien ein Film erfüllen muss, damit er gemeinhin als „Klassiker“ bezeichnet werden kann. Dennoch lassen sich einige grundlegende Gedanken dazu festhalten.

Weiterlesen „Was macht einen Film zum Klassiker?“